Schwarzenbek – Sommerkonzert – Samstag, 01.07.2017, 16.00 Uhr, Forum des Gymnasiums in Schwarzenbek, Buschkoppel 7

 

 

 

Ratzeburg – Ritter Rost und Prinz Protz – Sonntag, 25. Juni 2017, 16.00 Uhr, Aula der Lauenburgischen Gelehrtenschule in Ratzeburg, Bahnhofsallee 22

Jörg Hilbert | Felix Janosa

Das Ritter Rost-Musical, das mit dem Thema „Verliebt sein“ und coolen Rap-Texten auch noch die Ritter Rost-Fans ab 9 Jahren begeistert!

Eine Kooperationsveranstaltung der Grundschule Ratzeburg (Standort St. Georgsberg) und der Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg.

Unverschämtheit! Da sitzt der Ritter Rost schon seit Stunden auf dem Klo während sich das Burgfräulein Bö ganz alleine mit dem Haushalt abplagt. Kein Wunder, dass sie einen Diener anstellt, der sie gleich mit auf seine eigene Burg nimmt. Sein Name: Schrottfried Prinz von und zu Putz und Protz. Aber dieser komische Prinz von und zu Dings und Bumsoderwas ist gar nicht so ohne und dann ist da ja auch noch seine ständig putzende Mutter Kehrlinde… Da muss sich Ritter Rost mit Hilfe von Feuerdrache Koks schon ganz schön ins Zeug legen, um seine Bö zurück zu gewinnen.

Ratzeburg – Jazz meets Klassik – Samstag, 25. März 2017, 19.30 Uhr, Rokokosaal des Herrenhauses in Ratzeburg, Domhof 12

Die Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg und der Verein JAZZ IN Ratzeburg e.V. laden ein zum Konzert Jazz meets Klassik. Die schon traditionelle und als Geheimtipp in der Region geltende Veranstaltung erfreut sich wachsender Beliebtheit. Platzreservierungen sind nicht möglich. Rechtzeitige Ankunft sichert gute Plätze. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten.

Die Nachwuchstalente und Wettbewerbspreisträger der Kreismusikschule konzertieren zusammen mit den Profis. Der Titel der Veranstaltung Jazz meets Klassik ist Programm. In der ersten Konzerthälfte ist Klassik, Jazz, Swing, Blues, Pop, Folk und Rock zu hören. In der zweiten Konzerthälfte betreten die Profis die Bühne.

Jazz meets Klassik ist ein Kooperationskonzert der Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg mit dem Jazz-Club JAZZ IN Ratzeburg e. V. Aufgabe beider Institutionen ist es, Nachwuchs- und Talentförderung zu betreiben. Jazz meets Klassik ist seit über 10 Jahren zum festen Bestandteil des Jahresprogramms beider Institutionen etabliert worden. Schon die ersten gemeinsamen Veranstaltungen haben gezeigt, wie reizvoll es sein kann, den lauenburgischen Jazz- und Klassiknachwuchs gemeinsam mit den Profis auftreten zu lassen, wobei sich Jazzkompositionen mit klassischen Werken im Rahmen eines Konzertes sehr gut kombinieren lassen. Infos zu den Unterrichtsangeboten der Kreismusikschule können unter Tel. 04541-888332 erfragt werden.

Schwarzenbek – Vorweihnachtliches Konzert – Samstag, 17. Dezember 2016, Forum des Gymnasiums in Schwarzenbek, Buschkoppel 7

Es musizieren Schülerinnen und Schüler von Antje Tholen (Querflöte), Christel Wiese (Blockflöte), Margaret Lehnhoff (Klavier), Karin Kaminski (Violine), Ursula Hummel (Klavier), Henning Zarnkow (Cello, Klavier) und Sergei Malinski (Klarinette). Klavierbegleitungen: Margaret Lehnhoff. Zu hören sind klassiche, unterhaltsame und weihnachtliche Kompositionen in unterschiedlichen Besetzungen.

Schwarzenbek – Konzert mit der Klavierklasse von Ursula Hummel – Freitag, 16. Dezember 2016, 18.00 Uhr, Amtsrichterhaus Schwarzenbek, Körnerplatz 10

…und an den Tasten Lasse und Lennert und weitere Schülerinnen und Schüler von Ursula Hummel.


Zu hören sind klassische, unterhaltsame und weihnachtliche Kompositionen aus unterschiedlichen Zeiten.

Basthorst – Konzert mit dem Gitarrenensemble „nota bene“ – Sonntag, 04. Dezember 2016, 18.00 Uhr, St. Marienkirche zu Basthorst, An der Kirche 5

 

Wentorf b. Hbg. – Herbstklänge – Samstag, 12. November 2016, 16.00 Uhr, Aula der Gemeinschaftsschule in Wentorf b. Hbg., Achtern Höben 3

Die Kreismusikschule lädt ein zum Herbstkonzert am Samstag, dem 12. November 2016, um 16.00 Uhr, in die Aula der Regionalschule in Wentorf b. Hbg., Achtern Höben 3. Es musizieren junge und fortgeschrittene Schülerinnen der Kreismusikschule aus den Instrumentalklassen von Dorothea Weiss (Blockflöte), Karin Kaminski (Violine), Kwangsil Choi-Franz (Klavier) und Margaret Lehnhoff (Klavier). Zu hören sind klassische und unterhaltsame Stücke in unterschiedlichen Besetzungen. Insbesondere Familien mit Kindern sind bei freiem Eintritt herzlich eingeladen, das Herbstkonzert zu besuchen. Info’s über die Angebote der Kreismusikschule für die Ortsbereiche Wentorf und Umgebung sind unter Tel. 04541-888332 oder nach der Veranstaltung zu erfragen.

Konzert zur Wentorfer Kulturwoche

Samstag, 24.06.2017, 16:00 Uhr, Aula der Gemeinschaftsschule in Wentorf b. Hbg., Achtern Höben 3

Die Kreismusikschule lädt ein zum Konzert Klangvoll. Es musizieren junge und fortgeschrittene Schüler und Schülerinnen der Kreismusikschule. Zu hören sind klassische und unterhaltsame Stücke aus unterschiedlichen Zeiten. In verschiedenen Besetzungen spielen Schülerinnen und Schüler von Margaret Lehnhoff (Klavier), Dorothea Weiss (Blockflöte), Karin Kaminski (Violine), Kwangsil Choi-Franz (Klavier) und Thorben Schuller (Gitarre). Neben u. a. Ausstellungen, Kunstaktionen, Theater- und Literaturveranstaltungen, Tanz- und Workshopveranstaltungen und Gottesdiensten sind die Konzerte der Kreismusikschule seit vielen Jahren fester Bestandteil im Programm der Wentorfer Kulturwoche. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Spenden sind erbeten. Weitere Infos unter www.kulturwoche.wentorf.de
Gemeinsam zu musizieren erfreut sich wachsender Beliebtheit bei knapp 1600 Schülerinnen und Schülern der Kreismusikschule. Insbesondere Familien mit Kindern sind bei freiem Eintritt herzlich eingeladen, dass Konzert Klangvoll zu besuchen.